Hilfsnavigation

 
Sie befinden sich hier: Startseite > Die Idee

Die Idee

Inhalt

Zur Hilfsnavigation

Die Baden-Badener Kinder- und Jugendstiftung möchte dort helfen, wo Hilfe gebraucht wird. Kinder und Jugendliche liegen uns dabei ganz besonders am Herzen. Deshalb hat sich unsere Stiftung laut Satzung die „Förderung der Jugendhilfe“ zum Ziel gesetzt. Mit der Stiftung unterstützen wir zum einen Kinder und heranwachsende Menschen, die aufgrund geistiger oder körperlicher Beeinträchtigungen gesellschaftlich benachteiligt sind. Zum anderen fördern wir Einrichtungen wie Kindertagesstätten oder Sportvereine, die maßgeblich zur positiven Entwicklung von Kindern im Vorschulalter beitragen.

Mit unseren Projekten wollen wir Kindern die Integration in die Gesellschaft erleichtern und Zukunftsperspektiven schaffen. Laut Anerkennungsurkunde des Ministeriums für Inneres und Sport vom 12.05.09 ist die Stiftung nach § 80 des Bürgerlichen Gesetzbuchs rechtsfähig und unabhängig sowie auch durch die vorläufige Bescheinigung des Finanzamtes Homburg vom 07.07.09 als gemeinnützig anerkannt.

Die Hilfe der Baden-Badener Kinder- und Jugendstiftung kann zum Beispiel so aussehen:

  • Unterstützung bei der Berufsvorbereitung
  • Hilfe beim Ausbildungsabschluss
  • Unterstützung bei der sozialen und medizinischen Rehabilitation
  • Hilfe bei der Schaffung eines behindertengerechten Umfelds

Die Baden-Badener Versicherung AG als Stiftungsgründer hat unsere Stiftung mit einem Anfangsvermögen von 100.000 € ausgestattet. Für das Unternehmen ist die Sorge um und für Kinder ein wichtiger Aspekt. „Wir wissen, wie hart das Schicksal leider auch Kinder treffen kann“, so der Vorstand.

Die Baden-Badener Versicherung AG ist bereits seit 1991 ein verlässlicher Partner im Bereich der Unfallversicherung. Hier bietet die Versicherung bedarfsgerechten Schutz für die unterschiedlichsten Lebenssituationen, Hobbys, speziellen Berufsgruppen und Altersbereiche. Ein Drittel der Kunden sind Kinder, auf deren Schutz besonderen Wert gelegt wird, z.B. durch das Kinder-Unfallprodukt KINDER SICHER, das bereits mehrfach für seine Qualität ausgezeichnet wurde. Da die Möglichkeiten der Hilfe im Rahmen der Unfallversicherung begrenzt sind, möchte die Baden-Badener Versicherung AG Kinder und Jugendliche über die Leistungen einer Unfallversicherung hinaus unterstützen. Aus diesem Gedanken heraus entstand die Idee zu unserer Kinder- und Jugendstiftung.

Für die ehemaligen Vorstände der Baden-Badener Versicherung AG Peter Naumann und Ulrich Müller war es deshalb auch Ehrensache, gemeinsam mit Klaus Kihl den Vorstand der neuen Stiftung zu bilden.

Neben der Unfallversicherung bietet die Baden-Badener Versicherung AG übrigens auch Produkte aus den Bereichen Haftpflicht, Hausrat, Glas, Wohngebäude, Rechtsschutz und Ratenausfallschutz.

 

Optionsnavigation

Zur Hilfsnavigation